Kunst und Kunstexperimente mit den Phänomenen der Epilepsie versuchen, die Auswirkungen auf den Menschen in seiner  Lebenswelt darzustellen. Kunst-Workshops mit Epilepsiepatienten lassen die eigene Sichtweise des Menschen mit Epilepsie verändern und leiten zum Überdenken an. Zeichnungen und Comics nicht nur von Patienten, sondern auch von betroffenen Angehörigen zeigen nochmal andere Sichtweisen.
Hier finden Sie interessante Aspekte aus Projekten.

Gesucht werden interessante Fotos von sportlichen Menschen mit Epilepsie, die die gleiche Begeisterung und Lebensfreude versprühen wie ihre Sportidole. Die internationale Liga gegen Epilepsie (ILAE) will die Foto-Ausstellung auf dem Europäischen Congress in London 2012 präsentieren. Weitere Informationen finden Sie hier: 
Sport and Epilepsy - Stand up for Epilepsy